Bei der entwicklungspädagogischen Wohngruppe Wiekenhof handelt es sich um eine stationäre Unterbringungsmöglichkeit für Kinder, deren bisheriger Lebenslauf durch eine Entwicklung gekennzeichnet ist, weshalb ein Aufenthalt in der Familie vorerst nicht mehr möglich ist.

Unsere Kleinsteinrichtung bietet bis zu fünf Plätze für Jungen und Mädchen im Alter von vornehmlich 6 bis 12 Jahren. Eine 24-stündige Betreuung schafft einen familienähnlichen Charakter.

Klare Strukturen vermitteln den Kindern Verlässlichkeit, Sicherheit und Stabilität, setzen aber auch Grenzen und geben Orientierung. Ebenso wichtig ist die Erfahrung von verlässlichen Beziehungen, Akzeptanz, Offenheit und Echtheit. Auf dem Wiekenhof stellen Kleintiere und kleine Nutztiere wesentliche Begleiter beim Prozess des Erwachsenwerdens und in der tiergestützten Pädagogik dar. Durch die Kraft ihrer Instinkte und ihres angeborenen Sozialverhaltens beeinflussen sie die Entwicklung von Sozialkompetenzen, emotionaler Kompetenzen sowie Motorik und Wahrnehmung nachhaltig.

Das Team besteht aus Erziehern und Heilerziehungspflegern. Elementare Bedürfnisbefriedigung gehört in besonderem Maße zu unseren Aufgaben in Form von liebevollem Umgang, Zuneigung, Vertrauen, Offenheit, Echtheit und insbesondere klaren Regeln und Grenzen, die dem Kind Sicherheit und Orientierung geben. 

Entwicklungspädagogische
Wohngruppe Wiekenhof

Kontakt

Entwicklungspädagogische
Wohngruppe Wiekenhof

Hauptwieke 48

26835 Neukamperfehn

Tel.:

0 49 46 / 9 16 99 22

Fax:

0 49 46 / 9 16 99 23

E-Mail:

wiekenhof@trent-jugendhilfe.de

galerie_link

Mehr Fotos in unserer Bildergalerie.

pdficon

Flyer zum Download
PDF-Dokument

wiekenhof3

TRENT gemeinnützige Gesellschaft für Training und Entwicklung junger Menschen mbH

Logo_TRENT_gGmbH