Die Intensive Einzelbetreuung Neuschoo bietet einen Platz für ein Kind oder einen Jugendlichen, welcher einen sehr engen und einen sehr individuellen Betreuungsrahmen benötigt. Entsprechend individuell stellen sich auch die Hintergründe dar, die zu einer Aufnahme führen können:

neuschooIn der Regel verfügen alle in dieser Form betreuten Kinder und Jugendlichen über Erfahrung mit Psychiatrien, daher wird eine enge Zusammenarbeit mit der zuständigen Klinik in Aschendorf gewährleistet.

Ziele der Betreuung werden flexibel und je nach spezifischer Ausgangslage im Rahmen von Hilfeplanung beschlossen. Hier wird auch die zeitliche Betreuungsdauer vereinbart, die von kurz- bis langfristig angelegt ist. Mögliche Zielsetzungen:

Die Intensive Einzelbetreuung Neuschoo arbeitet nach dem System des Einzelbezuges, den die professionelle Mitarbeiterin anbietet. Diese verfügt durch ihre Mitarbeit in der Intensivgruppen Timmel über ein breites Erfahrungsspektrum im Umgang mit der Klientel. 

Die Mitarbeiterin bewohnt mit ihrem Lebensgefährten, der als Erzieher in der TRENT gGmbH tätig ist, ein Haus mit weitläufigem Außengelände. Zum Hof gehören Hunde, Katzen und Ziegen. Daher besteht die Möglichkeit, die Betreuung der Kinder und Jugendlichen in das normale Familienleben zu integrieren sowie zusätzlich sehr erlebnisorientiert zu gestalten und damit alle pädagogischen Vorteile zu nutzen, die dieser Ansatz erlaubt.

Für das aufgenommene Kind beziehungsweise den Jugendlichen stehen ein Einzelzimmer und ein eigener Sanitärbereich zur Verfügung.

Einzelbetreuung Neuschoo

Einzelbetreuung Neuschoo

E--Mail: neuschoo@trent-jugendhilfe.de

Kontakt

galerie_link

Mehr Fotos in unserer Bildergalerie.

Neuschoo Haus

TRENT gemeinnützige Gesellschaft für Training und Entwicklung junger Menschen mbH

Logo_TRENT_gGmbH